Buchtipps: Bestseller zum Welttag des Buches 2018

Die HOFGARTEN Buchtipps: Bestseller zum Welttag des Buches 2018

Der Welttag des Buches 2018 ist am 23. April 2018 und auch dieses Jahr ist die Auswahl der Spiegel-Bestseller wieder sehr vielfältig und bietet die Möglichkeit für jedermann das Passende zu finden.  Von Thriller über Liebesromane bis hin zu Gesundheitsratgeber ist alles dabei. Falls noch Empfehlungen benötigt werden, stellt uns hier Herr Thomas Staudinger, Filialleiter aus dem Thalia Store im HOFGARTEN SOLINGEN, seine aktuellen Lieblinge vor:

Tipps zum Welttag des Buches 2018: Spiegel-Bestseller aus Belletristik & Sachbuch

  • The Woman in the Window. Was hat sie wirklich gesehen? – A. J. Finn (Psychothriller)
  • QualityLand – Marc Raabe (Thriller)
  • Kaiserschmarrndrama. Ein Provinzkrimi – Rita Falk (Krimi)
  • Strafe – Ferdinand von Schirach (Erzählungen)
  • Der Ernährungskompass – Bas Kast (Ratgeber)
  • Save Me – Mona Kasten (Roman)
  • Die Geschichten der Bienen – Maja Lunde (Roman)
  • Mein Herz in zwei Welten – Jojo Moyes (Roman)
  • Schlüssel 17 – Marc Raabe (Thriller)
  • Der Zopf – Laetitia Colombani (Roman)
  • Mit den Händen sehen. Mein Leben und meine Medizin – Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (Autobiographie)
  • Flugangst 7A – Sebastian Fitzek (Psychothriller)
  • Was man von hier aus sehen kann – Mariana Leky (Roman)
  • Feuer und Zorn. Im weißen Haus von Donald Trump – Michael Wolff (Enthüllungsbuch)
  • Forderung – John Grisham (Roman)

Welttag des Buches 2018 – The Woman in the Window

In dem Bestseller von A. J. Finn wird spannend erzählt wie der Hauptcharakter Anna Fox einen schlimmen Überfall beobachtet. Anna leidet seit Jahren unter Panikattacken und  verlässt seit Jahren nicht das Haus. Somit beobachtet sie stattdessen Ihre Nachbarn. Und außer ihr will keiner etwas von diesem schlimmen Vorfall mitbekommen haben. Da dieser mitreißende Thriller international so erfolgreich ist, wird aktuell eine Verfilmung geplant.

QualityLand – Bestseller von Marc Uwe Kling

Zum Welttag des Buches 2018 ist dieser Roman ein guter Buchtipp, um sich Gedanken über die aktuelle Situation der Digitalisierung zu machen. In „QualityLand“ wirft Marc-Uwe Kling einen satirischen Blick in die Zukunft. Das ganze Leben wird durch Algorithmen verbessert. Aber warum bekommt Peter das ungute Gefühl das irgendetwas mit seinem Leben nicht stimmt? Wieso leiden Kamproboter an Störungen und die Menschen werden immer gefühlskälter?

Der neue Spiegel-Bestseller von Rita Falk – Kaiserschmarrndrama

Rita Falk lässt in dem neunten Band den Kult-Kommissar Eberhofer erneut einen kniffligen Fall lösen. Dieses Mal wird eine tote, unbekleidete Frau gefunden. Hierbei handelt es sich um Franz Eberhofers Nachbarin , die erst vor kurzem bei ihm im Haus gezogen war. Seine Nachbarin bot im Internet Stripshows an. Ist einer ihrer Kunden der Mörder? Doch dann wird eine zweite Tote gefunden. Befindet sich in Niederkaltkirchen ein Serienmörder?

Strafe – Der neueste Bestseller von Schirach

In dem neuen Spiegel-Bestseller „Strafe“ von Ferdinand von Schirach werden in großer Erzählkunst zwölf Schicksale beschrieben. Alle 12 Schicksale zeigen, wie auch schon in den beiden vorherigen Bänden, dass es sehr schwierig ist einem Menschen gerecht zu werden. Der Autor ist in seinen Erzählungen unvoreingenommen und hinterfragt wie schnell wie Personen nach unseren Vorstellungen in „Gut“ und „Böse“ kategorisieren.

Ratgeber mit Erkenntnissen zur Thematik Ernährung – Der Ernährungskompass

Nachdem Bas Kast, Autor, unter gesundheitlichen Problemen Litt, fing er an seinen Lebensstil in Bezug auf seine Ernährung zu hinterfragen und zu erforschen. Nach jahrelanger Recherche hat der Autor diesen Bestseller geschrieben. Im „Ernährungskompass“ sind zwölf wervollte Regeln, die helfen sollen länger gesund zu bleiben.

Startband zur Triologie – „Save Me“ von Mona Kasten

Ruby Bell erhält ein Stipendium für das exellente Maxton Hall Collage. Sie versucht so unsichtbar wie möglich zu sein, da Ruby kein Interesse an dem Reichtum und der Macht  ihrer Mitschüler hat. Leider findet sie ein Geheimnis über James Familie heraus und gelangt ganz unbeabsichtigt in den Fokus von diesem sehr attraktiven, jungen Mannes.

Der als best ausgezeichneteste Roman Norwegens im Jahr 2018 – Die Geschichte der Bienen

Drei Hauptfiguren lassen uns an ihrem spannenden Leben teilhaben. Die Autorin Maja Lunde erzählt in ihrem Spiegel-Bestseller grandios drei Geschichten aus drei verschiedenen Zeitalter. Der Samenhändler und Biologe William in der Vergangenheit, Georg, der Imker, in der Gegenwart und Tao, die Arbeiterin haben ein nicht sichtbares Band geknüpft. Spannend stellt Maja Lunde eine wichtige Frage der heutigen Zeit. Wie verhalten wir uns unserer Natur und ihren Geschöpfen gegenüber?

Der finale Teil zur Triologie von Jojo Moyes „Mein Herz in zwei Welten“

Wenn man die zwei Bände zuvor gelesen hat, ist es die Neugierde, die wissen will wie es im dritten Buch weitergeht. Die Erfolgsautorin Jojo Moyes schafft es in kürzester Zeit ihre Leser zu fesseln und in die Welt der Louisa zu ziehen. Wo Louisa im ersten Band ihre große Liebe Will verloren hatte, schaffte es Sam sie im zweiten Teil aufzufangen. Im letzten Buch versucht Luisa ihr wahres Ich heraus zu bekommen und hinterfragt sich selber. Kann Luisa Clark ihr Herz heilen, welches in zwei Welten lebt?

Der erste Fall für Tom Babylon im Spiegel-Bestseller „Schlüssel 17“

Die bekannte Dompfarrerin Dr. Riss wird ganz schlimm zugerichtet und mit schwarzen Flügeln behangen in der Kuppel des Berliner Doms gehängt und gefunden. Da Dr. Brigitte Riss einen Schlüssel mit der, im Griff, eingeritzten Zahl 17 trägt, will Tom Babylon vom LKA diesen Fall unbedingt übernehmen. Für ihn werden dadurch unschöne Erinnerungen hervorgerufen. Vor Jahren verschwand mit diesem Schlüssel seine kleinere Schwester. Leider muss sich Tom mit der Psychologin Sita Johanns arrangieren. Zum Welttag des Buches 2018 ist der Thriller von Marc Raabe die perfekte Empfehlung. Dem Autor gelingt es sensationell sehr nah an seinen Figuren zu bleiben.

Drei Geschichten von drei Frauen auf unterschiedlichen Kontinenten – Der Spiegel-Bestseller „Zopf“

Das Schicksal dieser drei Frauen schafft unvorhergesehen eine Verbindung. Smita, Giulia und Sarah haben bewegende Lebensgeschichten, welche von Krankheit, Liebe und Überraschung geprägt sind. Laetitia Colombani erzählt faszinierend diesen Roman und er ist nicht ohne Grund ein Bestseller. Zum Welttag des Buches 2018 sollte dieses Buch genauer angeschaut werden.

Flugangst 7A – Spannung pur für den Welttag des Buches 2018

In dem neuen Psychothriller  von Sebastian Fitzek, Bestseller Autor, geht es um die Ängste der Hilflosigkeit an Bord eines Flugzeugs zu sein.

Mariana Leky – Was man von hier aus sehen kann

In diesem originellen Roman dreht sich alles um die alte Selma, die dem Tod vorhersehen kann. Leider aber nicht die betroffene Person. Somit leben die Bewohner diesen Dorfes so als jeder Tag ihr Letzter.

Michael Wolffs Enthüllungsbuch „Feuer und Zorn. Im Weißen Haus von Donald Trump“

Der Autor beschreibt eindrucksvoll wie Donald Trump von seinen Mitarbeitern behandelt wird und welches Chaos, zu Beginn seiner Zeit als Präsident, herrschte. Zum Welttag des Buches 2018 eignet sich dieser Spiegel-Bestseller hervorragend, gerade in der aktuellen politischen Situation.

Der Bestseller Roman „Forderung“ von John Grisham zum Welttag des Buches 2018

Zola, Todd und Mark, drei Jura-Studenten, haben ihr Studium nicht erfolgreich abgeschlossen. Um ihre angehäuften Schuldenberge, die durch das Studium entstanden sind, abzubauen, brauchen sie einen Job. Aber ohne das bestandene Examen wird das schwierig. Gibt es eine Möglichkeit, die Verantwortlichen von der privaten Hochschule zur Verantwortung zu ziehen und den Schuldenberg abzubauen?

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt in dem Spiegel-Bestseller – Mit den Händen sehen

In seiner Autobiographie erzählt der Autor nicht nur von seinen Erfahrungen mit den Spitzensportlern seiner Zeit, sondern auch ganz offen von seiner Kindheit und wie er den Weg zur Medizin gefunden hat. Dieser Bestseller wird durch die ganzen Zitate wie zum Beispiel von Franz Beckenbauer abgerundet.

Alle vorgestellten Bestseller-Bücher für den Welttag des Buches 2018 findet ihr im Thalia des HOFGARTEN SOLINGEN. Viel Spaß beim Lesen!